top
menue
links « »

Freiheiten

… oder: ein ganz persönliches, frei Schnauze runtergequasseltes Statement über meine spirituelle Gedankenwelt. Es hat ein bisschen was von ‘rebellierendem Teenager’, aber vielleicht ist das halt gerade dran.
Liebe Grüße von der auch noch existierenden Feuerseele Lisa!

Let freedom grow within your soul
to carry your mind and spirit.
Let freedom carry you and lead you on your way.
Free your mind.




4 Kommentare
 
16. August 2010 | 21:25

Eine sehr kluge Überlegung. Ich würde es klasse finden, wenn es mehr antroposohische Erzieherinnen gäbe, die, wie Du, nicht “versteinert” sind. Kritisch sein und spirtuell sein geht auch für mich Hand in Hand. Es wäre schade um die vielen positiven Ansätze der Waldorf-Pädagogik, wenn sie in Dogmatismus und abgehobener Esoterik versanden würden.

 
17. August 2010 | 17:57

tolles statement. kann mich grade mit vielen identifizieren. so als erzieherin (zwar nicht waldorf), mit der schwarzen kluft, den nazis & so weiter…

 
Daray
20. August 2010 | 14:05

Ich bin auch Erzieherin (auch nicht Waldorf- weil ich damit irgendwie nicht warmwerden kann, eben weil das für mich alles viel zu esoterisch und “versteinert” ist) und auch ich bewege mich in schwarzen Kreisen. Ich habe schon oft eine Stelle nicht bekommen, weil ich den kirchlichen Trägern nicht katholisch genug bin. Deine Aussagen kann ich genauso unterschreiben! Es wäre schön, wenn es mehr Menschen geben würde die so denken!

 
16. September 2010 | 10:36

Hallo Feuerseele, vieles sehe ich auch so. Gerade, wenn der Begriff “heilig” fällt, werde ich innerlich nervös, denn “heilig” bedeutet für mich unantastbar und elitär; bestimmten Gruppen vorbehalten, die diese “Heiligkeit” festgelegt haben. Mit “heilig” verbinde ich auch gleichzeitig “Sünde”.

Ich möchte Spiritualität im Alltag, im Weltlichen. Gern bekenne ich mich mit Dir zur “Patchwork-Spiritualität”!

Ein interessantes Thema!

Viele Grüße, Björdren.




Hinterlasse einen Kommentar

RSS Feed für die Kommentare | TrackBack URL

 
rechts
  unten  
Das Copyright aller Sendungen liegt bei Lisa Georg / Joy Böhm
Map Map Map Map