top
menue
links
Projekt

Unsere Geschichte

Unser Projekt Spirit Voice ist mehr oder weniger spontan entstanden. Auf der Schwelle zwischen den Jahren. An Silvester. Zuerst sollte es eine Audiosendung zu den Punkten im Jahreskreis sein, die wir selbst feiern und für unsere Spiritualität als wertvoll erlebt haben. Von dieser Energie, von unseren Ideen und Vorstellungen wollten wir gerne etwas an Dich, lieben Hörer und Leser weitergeben. Das wollen wir auch nach den vielen Jahren noch, die es dieses Projekt nun schon gibt. Inzwischen ist uns allerdings klar geworden, dass wir unser ursprüngliches Format einer halb- bis einstündigen Sendung kaum halten können.

Wir wollen daher versuchen uns mit den Sendungen abzuwechseln, auf das Bezug zu nehmen, was uns grade bewegt und die besonderen Punkte des spirituellen Jahres mit einzubeziehen. Das ist unser neues Konzept für Spirit Voice- Auf Sendung. Wir hoffen, dass Du Spass beim Zuhören hast und uns auch hier und da etwas Feedback dalässt.

Wer seid ihr- wo kann ich etwas über euch erfahren?

Unsere Kurzvorstellungen haben wir auf einer extra Seite untergebracht. Wenn Dich interessiert, was wir sonst so machen, wenn wir nicht podcasten, dann kannst Du Dir unsere Vorstellungen anschauen. Dort erfährst Du einiges zu den Personen hinter dem Mikro.

Quellenangaben, Links usw.

Solltest Du weiterführende Angaben suchen, dann kannst du hier in unseren Randnotizen stöbern. Die Quellenangaben findest du in jedem Beitrag extra aufgeführt. Solltest Du darüber hinaus Fragen an uns haben oder dich für andere Kleinigkeiten unserer Seite interessieren, dann schau auf die Seite “Kontakt”.

rechts
  unten  
Das Copyright aller Sendungen liegt bei Lisa Georg / Joy Böhm
Map Map Map Map